Montag, 27. September 2010

Neugierig??

Schaut doch mal bei
vorbei!

Da gibt es was zum Spicken.




Und ich muß sagen:
Ihr solltet es nicht verpassen!

Einen schönen Wochenstart
wünscht Euch
Frau Jüppi

Samstag, 25. September 2010

Nette Verlosung...

... schaut doch einfach mal bei Janeas World vorbei!



Schönes Wochenende
wünscht
Frau Jüppi

Donnerstag, 23. September 2010

Trommelwirbel........

....heute haben wir den glücklichen Gewinner gezogen.
Aber ich muß sagen,
das war garnicht so einfach.

Das falten und schneiden
haben wir ja noch gut hinbekommen.
Maya war so nett und hat mir dabei geholfen.

Doch dann wurde es schon schwierig.

Mein Plan war:

Finn und Maya haben die gefalteten Zettel,
mit all den lieben Kommentaren, in der Hand.
In der Mitte steht mein Lieblings-
milchkrug
und die beiden werfen,
 bei drei,
alle Lose in die Luft.

Das Los, welchen in den Krug fällt,
ist unser Gewinner.

Gesagt, getan.

Doch OOOh Schreck...




es waren auf einmal drei Lose im Krug.



Hmmm!?
Was nun?
OK!

Das gleiche Spiel noch einmal mit dem letzten drei Losen.



Doch ich glaube,
 die haben sich abgesprochen.
Immer fielen alle drei neben den Krug!

Oh weih!
Und jetzt?

Nach geschlagenen 45 Minuten und
gefühlten 1000 Versuchen,
habe ich das Glück in die Hand genommen,
und siehe da,
es hat geklappt.

Und somit haben wir einen Gewinner.

Die liebe
Nadine ( Bienchen)
landete in den Krug.




Bitte schreib mirdoch mal Deine Adresse.





Doch ich kann die anderen beiden nicht einfach leer ausgehen lassen.
Liebe
 Regina
 und
liebe
 Nina ( KiilerSprotte)


bitte schreibt auch Ihr mir mal eure Adresse,
und lasst Euch Überraschen.

Wer so eisern zusammen hält,
der hat auch eine Überraschung verdient.

Allen anderen bitte nicht traurig sein.
Es hat so viel Spaß gemacht,
das ich bestimmt bald wieder eine
Verlosung starte.
So jetzt muß ich mal schauen,
das ich die Briefe packe.

Wir hören uns.
Liebe Grüße
von
Frau Jüppi

Mittwoch, 22. September 2010

Schluß...

.... mit lustig.

Heute habe ich mir mal die ganzen Kommentare ausgedruckt.
WOOOOOOHHHH!
Danke für 40 liebe Kommentare.
Alle Ihr lieben habt es noch rechzeitig in den Lostopf geschafft.
Nun muß nur noch die Glücksfee
bei mir Zeit haben.
Ich denke,
 das werden wir morgen erledigen.
Bei mir sind schon wieder die Kinder krank.
Wenn es kommt ,
dann ganz dick.
Doch morgen......

...da werden wir den Gewinner ziehen.


Also habt alle herzlichen Dank
und vergesst nicht morgen hier vorbei
zu schauen.
Ganz gespannte Grüße
von Frau Jüppi

Sonntag, 19. September 2010

Danke...

.....danke,danke!
Ich habe so tolle Leser.
Mit so viel Kommentaren
 und
Glückwünschen habe ich nicht gerechnet.
Es ist toll zu lesen,
das es Euch gefällt.

Noch bis Dienstag könnt Ihr mitmachen.
Dann wird der tolle Pimpinella Stoff auf Reisen gehen.

Und hier noch etwas von uns:


Bei uns gab es in den letzten zwei Tagen
ein wenig Sonne.
Richtig herrlich.
Da haben wir unser kleines Katzenkind
erst einmal an die frische Luft gesetzt.




Unser Hund und er sind schon richtige Freunde
und Mylo passt immer gut auf seinen
kleinen Freund auf.




Einfach zu drollig.
Haben die beiden sich doch nicht gleich auf Anhieb verstanden.
So ist jetzt eine dicke Freundschaft geworden.

Für mich war dann mal wieder Zeit 
einige Aufträge zu erledigen.
Die Tochter einen Freundin 
hat sich im Sommer 
einen teil der Bauchdecke
 beim Suppe essen 
verbrannt.
Für die nächsten 18 Monate
muß die Kleine jetzt die Stelle
besonders vor UV-strahlen schüzen.
Lange haben wir nach UV stoffen gesucht
und endlich welchen gefunden.
Und somit habe ich ihr das Lore Top
 als Unterhemd genäht.


Einfach eine Nummer größer,
denn
im nächsten Jahr könnten die Tops dann auch einfach 
ohne alles getragen werden.  

Im Gegensatz zu den gekauften Oberteilen
waren diese jetzt ein wenig günstiger.
Denn dieser bestimmte Stoff kostet
 einen heiden Geld.

Hinzu kommt,
 das man nicht wirklich viel Auswahl bei den Farben hat.

Doch ich denke wir habe das beste daraus gemacht.

So nun will ich mal weiter machen.
Denn morgen fangen neue 100 Jahre an
.
Euch allen einen schönen Wochenstart
und bis dann
Eure
Frau Jüppi

Dienstag, 14. September 2010

Oh weh, oder doch eher Hurra?!?!

Die letzten Tage war es bei mir sehr Ruhig.
SEEEEHR RUHIG.

Bei uns war die Herbstgrippe eingezogen
und hat doch einen großen Teil der Familie
außer Gefecht gesetzt.
Nun sind wir alle wieder auf dem Wege
der Besserung,
und ich muß mit entsetzen und riesiger Freude feststellen:

Ihr habe die 1000 Klicks geknackt.

Nur leider bin ich schon wieder zu spät.

Aber ich hoffe ich kann es ein wenig wieder gut machen.

Ich möchte mich bei Euch allen Bedanken.

Für die lieben Kommentare,
für die vielen Zusprüche zu meinen Sachen,
für die lieben Worte, die ich in den E-Mails bekommen habe,
und vor allen Dingen

bei meinen regelmäßigen Lesern.

Bin ich doch selbst meist nur ein stiller Leser,
so haben sich schon einige bei mir mit eingetragen.

DANKE, DANKE, DANKE!!!

Und deshalb starte ich heute zur Feier des Tages
auch eine Verlosung.

Gebt einen Kommentar
bis zum nächsten
 Dienstag (21.09.10)
 unter
 dieser Post
 ab
und wandert damit ins Lostöpfchen.

Zum Gewinnen gibt es für einen von Euch:

"Trommellwirbel"


1m
 des *nigelnageneuen* Pimpinellastöffchen
Flora Fox



mit
 2m
passendem Webband.




Also tragt es in die Welt.

Mitmachen kann jeder der sich angesprochen fühlt
(ob mit Blog oder ohne)
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Ich bin gespannt.

Also!

Meine Brille ist geputzt
und geschlafen habe ich auch genug
so das ich bis spät in die Nacht lesen kann.

Ich bin gespannt.
Eine schöne Woche
wünscht Euch
Frau Jüppi

Dienstag, 7. September 2010

Heute....


...möchte ich Euch einmal ein Werk zeigen,
was wieder frei Nase gemacht wurde.

Da bei uns letzte Woche wieder die Spielgruppen und Kindergärten
begonnen haben,
 fragte mich eine liebe Freundin:
"Kannst Du nicht unserem kleinen eine Tasche zaubern????
Aber ein Trecker soll es sein! "

Frau Jüppi natürlich wieder Ja gesagt,
doch Trecker habe ich nicht in meinen Dateien.

Was nun!?!?

Finn war schon zu groß, als ich meine Stickmaschine bekommen habe,
und somit habe ich das Trecker alter bei ihm völlig übersprungen.

Doch wofür gibt es den das tolle
Aktionshaus mit den bunten Buchstaben.

Es wurde gemeinsam ein Trecker gesucht
 und auch gefunden.
Doch wie groß wird jetzt so eine Tasche??

Wie gut das ich auch noch solche Taschen in der Ecke stehen habe.
Schnell mal Maß genommen und siehe da,
schon passte die Größe.

Doch was ist, wenn in der Tasche mal etwas ausläuft??

Und dann sollte die Tasche aus Walk sein.
Das ist ja viel zu weich!

Uih!
Das waren 2 Dinge auf einmal.
 Ich habe aber doch bei meiner PC Tasche geübt.

Ein wenig LKW plane für innen
und aussen der Walk
und schon gab es eine neue Kigatasche.



Da die Plane schlecht zum stürzen ist, habe ich
die Ränder mit Schrägband eingefasst.

Ich müsste nur beim nächsten mal die Tragebänder anders befestigen.

Wie Ihr merkt, war ich  zwar nicht ganz zufrieden,
aber Jeremias strahlte mit der Tasche um die Wette.

Und das ist doch wichtig!
In diesem Sinne
habt noch einen schönen Abend!

Eure
Frau Jüppi

Sonntag, 5. September 2010

Wenn Kröten...

.... eine Reise machen.....

dann sieht man sie schon manchmal im Rudel.


Gestern haben wir einen Familientag gemacht.
Morgens noch ziemlich schlechte Aussichten.
Doch ab mittags,
hatten wir einfach tolles Wetter.
Geplant war ein Ausflug mit
Mama, Papa,
 Oma, Opa,
Onkel und Tante
und natürlich auch die
kleinen Kröten.

An diesem Tag mal nicht nur zu dritt,
nein,
 es waren glatte vier Kröten,
 die mit uns eine Reise machten.

Unser Neffe Mathis war natürlich auch dabei.
Und so sind wir dann los gezogen.



 Unser Ziel war dieses hier.
Wir fahren immer wieder gern dort hin,
denn der Park hat einen riesigen Wasserspielplatz




und meine Kinder sind immer wieder gerne da.
(Natürlich dürfen die Wechselsachen nicht fehlen)

Hier kam meine neue El Porto tasche natürlich super zum Einsatz.






Genug platzt für Hose, Socken &Co.

Unser Bollerwagen ist immer reichlich ausgefüllt mit Proviant 
und kann dazu noch immer von einem Kind als Transportkiste 
benutzt werden.
Am Samstag hatten wir auch noch Glück,
so das wir zwei tolle Events im Park hatten.
1. hatte der Drachen Club Hamm zum Drachenfliegen eingeladen.

Es gab viele tolle Drachen zu sehen.



Und
2. hat das Kinderhospitz aus Hamm eine art Sommerfest gefeiert.
Mit live Band.



Einfach toll!
Finn genoss richtig die Musik und ließ sich nur schwer weiter ziehen!




Zum guten Schluss haben wir Frauen uns noch diese tollen Geschöpfe angesehen.



Das Schmetterlingshaus ist immer wieder einen Besuch wert.
Viele verschiedene Arten von Faltern hautnah zu erleben.
Einzigartig!!!
Wer Glück hat wird sogar von manchen Gesellen zum ausruhen genutzt. 
Also:
Solltet Ihr einmal beimir in der Nähe sein und einen Ausflug planen,
 so ist der 
Maxi Park 
in Hamm bestimmt einen Besuch wert.
Doch viel zu schnell ging der Tag zu ende.



Aber wir werden wieder kommen.
Versprochen!!

Also
Euch allen einen schönen Wochenstart
wünscht
Frau Jüppi

Donnerstag, 2. September 2010

Oh Jeeeeeh!


Jetzt ist es passiert!
Kennt Ihr diese Dinger???


Richtig!
Die ersten Kastanien fallen von den Bäumen und
meine lieben haben mit dem basteln angefangen.
Ganz gemütlich....




Jaaaaa!!!!
 Wir haben den Kamin an.

Bei uns waren es heute morgen sage und schreibe
 nur 9 Grad draußen.

Dabei hätte ich noch so gerne ein wenig Zeit mit dem Sommer verbraucht.

Doch auch ich habe letzte Woche schon ein wenig Fleißarbeit geleistet.



Wir haben von Bekannten Äpfel und Birnen geschenkt bekommen.
Da meine Lieben gerne diese Früchte als Mus essen,
haben wir Frauen letzte Woche fleißig geschält.


Und ich muss sagen:
Es schmeckt herrlich.

Doch ich glaube der Herbst ist da
und
wir können Ihr nicht aufhalten.
Aber auch der Herbst kann noch einige schöne Tage für uns bringen.
(hoffentlich)
frieren Grüße
von
Frau Jüppi