Donnerstag, 23. September 2010

Trommelwirbel........

....heute haben wir den glücklichen Gewinner gezogen.
Aber ich muß sagen,
das war garnicht so einfach.

Das falten und schneiden
haben wir ja noch gut hinbekommen.
Maya war so nett und hat mir dabei geholfen.

Doch dann wurde es schon schwierig.

Mein Plan war:

Finn und Maya haben die gefalteten Zettel,
mit all den lieben Kommentaren, in der Hand.
In der Mitte steht mein Lieblings-
milchkrug
und die beiden werfen,
 bei drei,
alle Lose in die Luft.

Das Los, welchen in den Krug fällt,
ist unser Gewinner.

Gesagt, getan.

Doch OOOh Schreck...




es waren auf einmal drei Lose im Krug.



Hmmm!?
Was nun?
OK!

Das gleiche Spiel noch einmal mit dem letzten drei Losen.



Doch ich glaube,
 die haben sich abgesprochen.
Immer fielen alle drei neben den Krug!

Oh weih!
Und jetzt?

Nach geschlagenen 45 Minuten und
gefühlten 1000 Versuchen,
habe ich das Glück in die Hand genommen,
und siehe da,
es hat geklappt.

Und somit haben wir einen Gewinner.

Die liebe
Nadine ( Bienchen)
landete in den Krug.




Bitte schreib mirdoch mal Deine Adresse.





Doch ich kann die anderen beiden nicht einfach leer ausgehen lassen.
Liebe
 Regina
 und
liebe
 Nina ( KiilerSprotte)


bitte schreibt auch Ihr mir mal eure Adresse,
und lasst Euch Überraschen.

Wer so eisern zusammen hält,
der hat auch eine Überraschung verdient.

Allen anderen bitte nicht traurig sein.
Es hat so viel Spaß gemacht,
das ich bestimmt bald wieder eine
Verlosung starte.
So jetzt muß ich mal schauen,
das ich die Briefe packe.

Wir hören uns.
Liebe Grüße
von
Frau Jüppi

Kommentare:

Bienchen hat gesagt…

Oh mein Gott, da dreh ich nichts ahnend meine alltägliche Blogrunde und was les ich da? Ich hab gewonnen *freu*

Was für ein toller Start ins Wochenende!

LG

KiilerSprotte hat gesagt…

Ohhhh....ein paar Tage mehr getwittert als gebloggt und schon SOWAS hier verpasst!! Ich werd verrückt! DAAAANKE!! Adresse wird sofort gemailt ;-)
Ganz liebe Grüße
Nina