Freitag, 1. Oktober 2010

So viel...

...ist los, bei den Kröten.
Ich weiß eigentlich nicht, wo meine Woche geblieben ist.
Auf einmal war sie weg und so viel ist passiert.
Als erstes kam dieser tolle Umschlag bei mir an.


Die liebe meike hatte
zur Kleinteile Rotation aufgerufen,
und ich habe es mir nicht nehmen lassen,
da mitzumachen.

Und ich muß sagen,
das ich einfach begeistert bin,
was ich zurückbekommen habe.


Vor allem diese tollen Pilze,


die ich bei passender Gelegenheit
zu tollen Taschenbaumler verarbeiten werde.
(Ich liebe Pilze)


Dann war da auch heute noch die
Entlassung von unserem Finn.

11 Wochen hat er hart an sich
gearbeitet
 und heute war der ersehnte Tag.
Da musste doch eine tolle Idee her.

Die Kinder haben in Ihrer freien Zeit
 immer gern Tischtennis gespielt.
Und so habe ich mir gedacht,
das so ein gefülltes Glas mit
Bällen doch eine tolle Idee ist.



Finn war auch ganz stolz die 30 Bälle ausgeben zu dürfen.


Und dann ist da ja auch noch so ein kleines Geheimnis.
Dazu aber bald mehr.

Morgen hat Laura-Jil in der Schule eine
Vernissage.

Im Kunstunterricht haben sie Bilder der
Künstlervereinigung
"Der blaue Reiter"
durchgenommen und nachgemalt.

Ich war heute schon aufbauen.
Einfach toll.
Die Bilder zeige ich Euch bestimmt morgen,
weil Mama wieder vor stolz platzt.

Doch hier mache ich erst einmal Schluss für heute.
Denn wir zwei machen heute einen Mädel´s Abend.
Die anderen sind zum Campingplatz.

Euch allen ein schöner Wochenende
wünscht
Frau Jüppi

Kommentare:

Zwergenzauberland hat gesagt…

Hihi, Du hast meine Fliegenpilze bekommen... Nur leider scheint mein Umschlag verlorengegangen zu sein...

LG

Sandra

Jüppi hat gesagt…

Oooooohhhhh nein!!!! Das ist aber schade. Ich hoffe es konnt noch etwas an. Deine Pilze sind aber einfach zucker. Ganz lieben Dank sie haben meinen Tag verschönt.
LG Frau Jüppi